Herzlich willkommen an der Grundschule am Bodenländchen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule und wünschen viel Spaß beim Stöbern durch unsere Seiten!

Adler und Eulen landen am Rhein

Adler mit Eule: die Klassenfahrt macht’s möglich…

 

 

 

 

 

Bereits im 3. statt wie meist üblich im 4. Schuljahr begaben sich die diesjährigen Drittklässler auf Klassenfahrt. Die Adler der 3a sowie die Eulen der 3b „flogen“ dabei nach Bacharach an den Mittelrhein zur romantisch gelegenen Jugendherberge auf Burg Stahleck.

 

 

Weiterlesen »

…die Amsel war die Braute

Mit Rosen überhäuft

 

 

 

 

 

Nicht alltäglich: Die Klasse 1c konnte ihrer Lehrerin Frau Weis – Pardon: Frau Jostock – unmittelbar nach deren Trauung vor dem Standesamt gratulieren. Mit der „Vogelhochzeit“ und einem Rosenspalier überraschten die Kleinen ihre Lehrerin und freuten sich sichtlich mit.

 

Weiterlesen »

Eine Woche voller Fußball

Start der Fußball-Woche mit dem Fritz-Walter-Turnier

 

 

 

 

 

Kurz vorm WM-Auftakt zeigten die Kinder am Bodenländchen, dass man kein Profi sein muss, um sich am Fußball zu erfreuen.

 

 

 

Weiterlesen »

Erfolg auch in der Leichtathletik

So macht Sport Spaß: auf dem Siegertreppchen

 

 

 

 

 

Auch wenn die 4. Klassen wegen ihrer Klassenfahrt dieses Jahr nicht mit zum Kreissportfest fahren konnten, besetzten die Kinder vom Bodenländchen viele Treppchenplätze. Nicht nur der Erfolg, auch der Spaß am Sport machte die Teilnahme zum Erlebnis.

 

 

Weiterlesen »

Da fliegen sie hin

Erste Flugversuche: die frisch geschlüpften Distelfalter

 

 

 

 

 

Die zweiten Klassen haben im Sachunterricht die Schmetterlinge zum Thema gemacht. Die Klassenräume verwandelten sich zu Aufzuchtstationen – in einer Langzeitbeobachtung konnten die Kinder die Metamorphose vom Ei über die Raupe und Puppe hin zum Schmetterling hautnah miterleben. Nun ging es für die frisch geschlüpften Distelfalter in die Freiheit.

 

 

Weiterlesen »

Kinder laufen für Kinder

Vollversammlung zu einem denkwürdigen Anlass

 

 

 

 

 

Sensationell, was unsere Kinder da vollbracht haben: Zugunsten des Fördervereins krebskranker Kinder e.V. Trier legten sie sich mächtig ins Zeug und erliefen dank ihrer sportlichen Ausdauer und dem Talent, viele Sponsoren zu finden, beeindruckende 15.743,52 €!

 

 

Weiterlesen »

Jawohl, Frau Lehrerin!

In angemessener Kleidung besucht die 3a das „Historische Klassenzimmer“

 

 

 

 

Früher war alles besser. Nicht wirklich, wie die Drittklässler mit Frau Roths nun feststellen mussten. Die Schuhe waren schwer wie Blei, der Umgangston der Lehrerin alles andere als nett und zu lachen hatte man in der Schule wirklich nichts. Wie gut, dass der Besuch im historischen Klassenzimmer ein einziger Spaß war und man nicht alles so ernst nehmen brauchte.

 

 

Weiterlesen »

BUNTSTIFTIDEEN – Von der Kunstausstellung zur Projektidee

Viel zu bestaunen gab es in der Synagoge

 

 

 

 

 

Kunst mit bunten Stiften – was sich dahinter verbirgt, konnten die Kinder der Klasse 2b bei einem Ausstellungsbesuch der besonderen Art in der Schweicher Synagoge sehen. Schüler und Lehrer unterschiedlichster Schulen haben in den vergangenen Wochen aus rund 100 000 Buntstiften kleine Kunstwerke geschaffen, die nun der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

 

 

Weiterlesen »

Derby der Korbjäger

Grund zum Jubeln: Schweich ist Meister und Vizemeister!

 

 

 

 

 

Am Dienstag, dem 8. Mai fanden in der Mehrzweckhalle von Osburg die Meisterschaften der Grundschulen des Kreises Trier- Saarburg im Basketball statt – und die Schweicher Basketballteams waren nicht zu bremsen.

 

 

 

Weiterlesen »

Sportfest mit Hindernissen

Die sportliche Betätigung ging weit über die Leichtathletik hinaus

 

 

 

 

 

Dass man bei der Leichtathletik auch über Hürden läuft, ist allgemein bekannt – die Hindernisse zum diesjährigen Sportfest der Grundschule waren allerdings ganz anderer Natur…

 

 

 

 

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «