Kategorienarchiv: aus den Klassen

Ersthelferinnen zeigen, worauf es ankommt

 
 
 
 
 
Einen kleinen Einführungskurs in die Erste Hilfe erhielten alle 4. Klassen von den beiden engagierten Jugendrotkreuzlerinnen Ronja und Sarah. Statt ihren freien Tag wegen des mündlichen Abiturs zu genießen, kamen die beiden an die Grundschule und machten neugierig auf das Rote Kreuz und seine Aufgaben.
 
 

Weiter lesen »

Shalom – Salam – Frieden

 
 
 
 
 
Frieden – ein kostbares Gut. Immer wieder müssen wir uns um ihn bemühen. Grund genug, eine Gebetsstunde im Rahmen des „Ewigen Gebetes“ der Pfarreiengemeinschaft Schweich zu diesem Thema zu gestalten und die Möglichkeit zu nutzen, dies gemeinsam in einer interreligiösen Feier zu tun. Gisela Adams hat eine wundervolle Gebetsstunde mit unseren Viertklässlern vorbereitet, die Gänsehautmomente …

Weiter lesen »

Reise in die Vergangenheit

 
 
 
 
 
 
Wie es in der Schule zu früheren Zeiten ablief, konnten die Kinder der 3b sehr anschaulich im Historischen Klassenzimmer des Niederprümer Hofes erleben – ein Bericht mit Fotos.

 
 

Weiter lesen »

Die Zukunft zu Gast

 
 
 
 
 
In den Klassen 1b und 1d gab es heute Zuwachs: Der Besuch der Kitas Kinderland und Lebenshilfe brachte Verstärkung für die Erstklässler.
 
 

Weiter lesen »

Schneespaß nimmt kein Ende

 
 
 
 
 
Die Gunst der Stunde nutzte auch die 3b: Sie nahm es als sportliche Herausforderung an, den Schnee zu formen. Schneemänner bauen im Sportunterricht – warum nicht?
 
 
 

Weiter lesen »

Kinonachmittag in der 3b

 
 
 
 
 
Am Mittwoch, dem 30.1.19, roch es im Klassenraum der 3b nach frischem Popcorn, welches uns den Kinonachmittag versüßte. Begleitend zur Klassenlektüre „Gullivers Reisen“ von Jonathan Swift machten wir es uns mit Decken, Matten und Kissen gemütlich und genossen in dieser heimeligen Atmosphäre den passenden Film aus dem Erscheinungsjahr 1939.
 
 

Spaß im Schnee

 
 
 
 
 
Für die einen war es ein großes Hindernis, für die in der Schule angekommenen Kinder allerdings auch ein großer Spaß: Das mittlerweile in unserer Gegend seltene Phänomen Schnee trieb auch die 2. Klassen hinaus zum großen Schneemann-Bauen. Beim Betrachten der Bilder hofft man auf mehr davon!
 
 

Weiter lesen »

Mathe zum Anfassen

 
 
 
 
 
Große Begeisterung brachte die angewandte Geometrie in die 3b: Mathelehrerin Hilde Thonet erstellte mit den Kindern Kantenmodelle. Von den Ergebnissen und den stolzen Konstrukteur*innen erzählen die Fotos!
 
 

Weiter lesen »

100 Tage Schulkind!

 
 
 
 
 
Im ersten Schuljahr gab es Grund zu feiern: 100 Tage kommen die Kinder bereits zur Schule! Unser Blick wandert daher heute zu den alten Hasen in der 1d.
 
 
 

Weiter lesen »

Die Kirche erkunden

 
 
 
 
 
Zu einer ungewöhnlichen Recherche machten sich die Religionskinder des 3. Schuljahres auf den Weg: Sie erkundeten in einer Rallye ihre Pfarrkirche St. Martin. Erstaunlich, was es da Interessantes zu sehen gab…
 
 

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «