Kategorienarchiv: aus AGs und Projekten

Alles SKI

 
 
 
 
Zum ersten Mal findet für die Schweicher Schüler das Schweicher Integrations- und Kooperationsprojekt SKI statt – Dank der Initiative der Meulenwald-Schule. Der Weg führt insgesamt 40 Kinder und Jugendliche in Sillian/Österreich zusammen, davon alleine 20 von unserer Grundschule. An dieser Stelle veröffentlichen wir die Tagesberichte der Betreuer/innen mit vielen, vielen Fotos, damit die Daheimgebliebenen einen …

Weiter lesen »

Abschied von Ben

 
 
 
 
Das Ende des Halbjahres naht, und die AGs werden neu eingeteilt. In der Schulhund-AG findet man diese Regelung nicht so gut, denn nun müssen sich die Kinder vom lieb gewonnen Schulhund Ben und seinem Frauchen Helga Wolf verabschieden.
 
 
 

Weiter lesen »

Hör mal, wer da hämmert!

 
 
 
 
 
 
Es sind die Mädchen und Jungen der Arbeitsgemeinschaft „Werken“!
 
 
 

Weiter lesen »

Zwei Bretter, die die Welt bedeuten

 
 
 
 
 
Diesen Eindruck konnte man zumindest bekommen, wenn man das erste Vortreffen der SKI-Gruppe 2017 beobachtete, als sich die Teilnehmer zur gemeinsamen Ski-Gymnastik in der Bodenländchenhalle versammelten. Aufgeregte Gesichter, wohin man auch blickte!
 
 
 

Weiter lesen »

Der Stoff, aus dem die Träume sind

 
 
 
 
 
Nach einjähriger Pause rattern in diesem Schuljahr wieder die Nähmaschinen am AG-Donnerstag der Ganztagsschule.
 
 
 

Weiter lesen »

Special Olympics in Trier

 
 
 
 
 
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Die Special Olympics für geistig behinderte Kinder findet in diesem Jahr in Trier statt. Wie in den Jahren zuvor dürfen auch gemischte Mannschaften an den Start gehen, sodass die kooperative Kanu-AG mit der Levana-Schule auch wieder zwei Kinder vom Bodenländchen aufnimmt.
 
 

Weiter lesen »

Mut tut gut!

 
 
 
 
In diesem Winter durfte die Grundschule am Bodenländchen durch die Projektgenehmigung und -finanzierung über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und die Partnerschaft für Demokratie in der VG Schweich ein Zivilcourage-Training für alle 4. Klassen durchführen. Dabei entdeckte so manches Kind ganz neue Fähigkeiten…
 
 

Weiter lesen »

Im Apfelland

 
 
 
 
Die Klasse 1c war mit ihrer Lehrerin Frau Mosel von Familie Petereit zum Ernten auf die Apfelwiese eingeladen worden. Was Erstklässler schon alles rund um den Apfel wissen und festhalten können, sehen wir auf den folgenden Fotos.
 
 
 

Weiter lesen »

Wilde Kerle führen zusammen

 
 
 
 
Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet wilde Kerle Kinder mit und ohne Behinderung zusammenführen? Bei der Vernissage am Freitagmorgen konnten zahlreiche Gäste bestaunen, was in einer gemeinsamen Kunstprojektwoche der Treverer-Schule und der Grundschule Schweich so alles entstanden ist.
 
 
 

Weiter lesen »

Ich brauch mal nen Achter!

 
 
 
 
Der Schuljahresbeginn der Klasse 2a steht ganz im Zeichen des gemeinsamen Großprojektes mit der Klasse U4 der Treverer-Schule: Eine Woche lang treffen sich die Kinder beider Schulen auf der Molitorsmühle, um mit den Bildhauern Britta Deutsch und Werner Müller „wilde Kerle“ aus Holz entstehen zu lassen.
 
 

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge