Kategorienarchiv: Partizipation

Ich bin anders – na und?

 
 
 
Die Projektarbeit zu Toleranz und Vielfalt, die 24 digitale Beiträge der Kinder beinhaltet, findet man ab sofort auf der Unterseite „Ich bin anders – na und?“. Schließlich sind die Denkanstöße nicht nur in der Advents- und Weihnachtszeit eine Beachtung wert!
 

Manege frei!

 
 
 
 
 
Mit viel Eifer und Engagement haben sich die Kinder der Grundschule am Bodenländchen und ihre Gäste aus Meulenwald- und Levana-Schule auf vier Zirkusvorstellungen mit dem Circus ZappZarap vorbereitet – über 1200 Zuschauer konnten sich an zwei Tagen von der professionell ausgeführten Zirkusshow verzaubern lassen.
 
 

Weiter lesen »

So ein Zirkus!

 
 
 
 
 
Am Bodenländchen heißt es in dieser Woche täglich: „Manege frei!“ für große und kleine Artisten. Es geht im wahrsten Sinne des Wortes rund im Zirkusprojekt mit dem Circus ZappZarap – mehr wird noch nicht verraten…
 
 
 

Weiter lesen »

Umweltfeunde eröffnen Kiosk

 
 
 
 
 
Mit dem neuen Jahr kommen neue Ideen aus der Klassensprecherkonferenz: Weil die Kinder beschlossen hatten, sich für die Umwelt zu engagieren, aber wenig Recyclingprodukte in Schweich fanden, eröffneten sie kurzerhand heute den Kiosk „Umweltfreunde Grundschule Schweich“.
 
 

Weiter lesen »

Mut tut gut!

 
 
 
 
In diesem Winter durfte die Grundschule am Bodenländchen durch die Projektgenehmigung und -finanzierung über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und die Partnerschaft für Demokratie in der VG Schweich ein Zivilcourage-Training für alle 4. Klassen durchführen. Dabei entdeckte so manches Kind ganz neue Fähigkeiten…
 
 

Weiter lesen »

kids climate conference 2016

 
 
 
 
In diesem Jahr durfte Klimabotschafterin Meike Zentgraf erneut zur kids climate conference reisen – und aufgrund ihres großen Engagements sogar gleich vier Mitstreiter/innen mitbringen! Ihren Bericht könnt ihr hier nachlesen, einen Film dazu unter diesem Link: https://www.facebook.com/KidsClimateConferenceDE/ abrufen!
 
 

Weiter lesen »

Umweltschützer unterwegs

 
 
 
 
Klimabotschafterin Meike hatte bereits vor den Osterferien zu einer neuen Idee in der Klassensprecherkonferenz angestoßen: Warum nicht gemeinsam ein paar Stunden durch Schweich laufen und den ganzen liegen gebliebenen Müll aufsammeln? Gesagt getan: Die Klassensprecherkonferenz lud zu einem gemeinsamen Dreck-weg-Tag ein, und Viele, Viele kamen.
 
 
 

Weiter lesen »

Gleich knallt’s!

 
 
 
 
Wie aus dem wahren Leben: Ein kleiner Konflikt schaukelt sich immer höher, bis es knallt – ein Thema, das vom Hein-Knack-Theater kindgerecht und zugleich lustig und nachdenklich während der Gewaltpräventionswochen für die 1.-3. Klassen am Bodenländchen dargeboten wird. Die Viertklässler kommen in den Genuss des Stückes „Schweinebacke“ – das Lachen bleibt hier schon öfter im …

Weiter lesen »