Monatliches Archiv: Juni 2015

Naturerlebnis am Hunsrückhaus

 
 
 
Der Förderverein der Grundschule unterstützt in diesem Schuljahr alle Klassen mit einem Zuschuss von 350 € für einen sogenannten Bildungsausflug, bei dem zum Beispiel in sportlicher, kultureller oder naturwissenschaftlicher Hinsicht für die ganzheitliche Bildung der Kinder profitiert werden kann. Derzeit herrscht daher geschäftiges Treiben – so wie bei den Klassen 2a und 2b, die von …

Weiter lesen »

Drache Qualmi und Kapitän Schisshose zu Besuch in der Delfinklasse

 
 
 
 
Die Klasse 1d erwartete ein ganz besonderes Leseereignis: Zu ihrem Lesenachmittag erschien eine echte Kinderbuchautorin zu Besuch – und hatte ein spannendes Geschenk im Gepäck!
 
 
 

Weiter lesen »

Mit Spürsinn zum Hauptgewinn

 
 
 
 
Alle Jahre wieder: Durch die großzügige Unterstützung des Fördervereins können alle 2. und 4. Klassen einer Autorenlesung beiwohnen. Dieses Jahr zu Gast am Bodenländchen: Rosi Wanner. Sie begeisterte nicht nur mit ihren Büchern, sondern auch mit der eindrucksvollen Vorstellung derselben.
 
 

Weiter lesen »

Interview mit Frau Stoffel

 
 
 
 
Frau Stoffel ist Klassenlehrerin der 3a und leitet die beliebte Fußball-AG. Außerdem betreut sie die unterschiedlichen Sportmannschaften der Schule und organisiert Turniere und die Bewegungslandschaft. Grund genug für ein Interview mit den Reporter-Kids!
 
 

Weiter lesen »

Kasperletheater zum Anfassen

 
 
 
 
Am Donnerstag, den 25.06.2015, gingen alle vier ersten Klassen ins Puppentheater in Schweich. Hier gastiert nämlich seit dem letzten Wochenende das Puppentheater der Familie Liebe. Die Familie spielt in der 5. Generation, das jüngste Kind besucht derzeit unsere Schule.
 
 
 

Weiter lesen »

Frau Müller bleibt da

 
 
 
 
Einen besonderen Elternabend haben sich knapp 100 Besucher nicht entgehen lassen: SponTat machte Station in der Aula der Grundschule mit dem Tufa-Erfolgsstück „Frau Müller muss weg“.
 
 
 

Weiter lesen »

Paten treffen Neulinge

 
 
 
 
 
Mit Aufregung erwartet: Die „Neuen“ bevölkerten am Dienstagnachmittag den Schulhof.
 
 

Weiter lesen »

Zum Ballspiel

 
 
 
 
Die Grundschule am Bodenländchen ist nicht nur eine Ganztagsschule, sondern auch Partnerschule für Bewegung, Spiel und Sport. Daher haben wir uns an zwei Donnerstagen die Basketball- AG in der Turnhalle und die Fußball- AG auf dem Schulhof mal etwas genauer angesehen.
 
 
 

Weiter lesen »

Wir machen Schlagzeile!

 
 
 
 
 
Vom Besuch der Delegation aus Lesepaten und Zeitungsmachern berichtet das Reporter-Team An, Leonie und Jan.
 
 
 

Weiter lesen »

Mobile MusikWerkstatt zu Besuch im ersten Schuljahr

 
 
Das Familienzentrum Fidibus aus Trier-Feyen ist bekannt für seine kreativen musikalischen Projekte. Jetzt konnte die Leiterin Silvia Willwertz mit ihrem Team Station in den vier ersten Klassen am Bodenländchen machen – und begeisterten mit Spaß beim Bau von Klanghölzern aus heimischen Hölzern und dem Musizieren mit ihnen. Das Projekt wurde ermöglicht durch unseren Förderverein, der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «