Monatliches Archiv: Mai 2016

Herz aus Schokolade

 
 
 
 
Schokolade ist süß, die Bedingungen, unter denen die Kakaobohnen wachsen und geerntet werden, sind es jedoch oft nicht. Um fairen Handel und Produktion ging es daher in der Schokoladenwerkstatt – geleitet von Sabine Mock von der Lokalen Agenda 21 Trier – die am Bodenländchen ihre Pforten öffnete. Leonor und Caitlin berichten.
 
 

Die Delfine übernachten in der Schule

 
 
 
 
 
Die Lesenacht der 2d war ein voller Erfolg – die Klassenleiterin Angela Equart berichtet.
 
 
 

Weiter lesen »

Gleich knallt’s!

 
 
 
 
Wie aus dem wahren Leben: Ein kleiner Konflikt schaukelt sich immer höher, bis es knallt – ein Thema, das vom Hein-Knack-Theater kindgerecht und zugleich lustig und nachdenklich während der Gewaltpräventionswochen für die 1.-3. Klassen am Bodenländchen dargeboten wird. Die Viertklässler kommen in den Genuss des Stückes „Schweinebacke“ – das Lachen bleibt hier schon öfter im …

Weiter lesen »

Es klappert die Mühle…

 
 
 
 
Ein Ausflug zur Molitors Mühle ist immer ein Erlebnis. Wenn Hildegard Haubrich in dem alten Gemäuer die imposante Mühle zeigt, wird Geschichte lebendig. Aber auch das Spielen und vor allem das Stockbrot-Essen hat die 2d an ihrem Wandertag fasziniert – zwei Kinder berichten.
 
 

Weiter lesen »

Fußballerherzen schlagen höher

 
 
 
 
Zum 3. Mal fand das Fritz-Walter-Turnier der Grundschule Schweich als „Inklusionsturnier“ statt: Die Gäste aus der Levana-, der Treverer- und der Meulenwald-Schule hatten trotz ein paar Regentropfen viel Spaß am gemeinsamen Spiel auf dem DFB-Mini-Spielfeld.
 
 
 

Weiter lesen »

Kleiner Vorgeschmack auf die EM

 
 
 
 
Der Mai bringt traditionsgemäß noch mehr Leben auf das DFB-Spielfeld: Die ersten und zweiten Klassen konnten wie in den Jahren zuvor unter Anleitung der Sportlehrerin Anna Stoffel das Kleinfeldurnier bestreiten und das DFB-Schnupperabzeichen erlangen.
 
 
 

Weiter lesen »