Monatliches Archiv: Juli 2016

Kein grober Schnitzer

 
 
 
 
Die Angebote des Grünen Klassenzimmers der Stadt Trier sind so beliebt wie sie zahlreich sind. Aus dem vielfältigen Programm auszuwählen, ist bei dem großen Angebot gar nicht immer so einfach. Die Klassen 1a und 1b entschieden sich, einen ganzen Tag auf dem Petrisberg zu verbringen, wo sie die mobile Schnitzwerkstatt von Engel Mathias Koch besuchten.
 
 

Im Wald zu Hause

 
 
 
 
 
Schweich ist umgeben von Wald – was das für ein Glück ist, bekamen die Kinder aller 3. Klassen noch einmal eindrücklich vor Augen geführt.
 
 
 

Weiter lesen »

Leben wie in der Steinzeit

 
 
 
 
Und schon wieder Geschichte: Dank des Klassenbudgets vom Förderverein konnte die 2a beim „grünen Klassenzimmer“ ganz weit in die die Welt unserer Vorfahren eindringen. Vom „Leben wie in der Steinzeit“ berichtet Catharina.
 
 
 

Weiter lesen »

Zeitreise die Dritte

 
 
 
 
 
Wie wichtig Offenheit und Toleranz anderen Menschen, Kulturen und Religionen gegenüber ist, wird längst nicht nur im Religions- und Ethikunterricht thematisiert. In der katholischen Religionsgruppe der Klassen 4a und 4d stand dennoch eine große Weltreligion für einige Wochen im Mittelpunkt: Das Judentum.
 
 

Weiter lesen »

Die nachgebauten Burgen der 4b

 
 
 
 
 
Die Klasse 4 b hat im April 2016 angefangen Burgen aus Pappe und Karton nachzubauen. Sie hatten sehr viele Ideen.
 
 
 

Weiter lesen »

Zeitreise die Zweite

 
 
 
 
 
Auch die Viertklässler haben sich mit Geschichte beschäftigt – vor allem mit der römischen. Bei einer Stadtführung in Trier konnten sie vieles, was sie zuvor gelernt hatten, hautnah erleben.
 
 
 

Weiter lesen »

Eine kleine Zeitreise

 
 
 
 
Zu einer kleinen Zeitreise war die Klasse 1a eingeladen: Sie durfte als erste Klasse offiziell das neu im Niederprümer Hof aufgestellte historische Klassenzimmer besuchen. Wie gut, dass Sanoes Großmutter ein Buch veröffentlicht hatte, in dem sie die Erinnerungen aus ihrer eigenen Schulzeit festhielt und das so den Kindern eine Vorstellung davon gab, wie es in …

Weiter lesen »

Unsichtbares sichtbar machen

 
 
 
 
 
Von einer interessanten Unterrichtseinheit im Fach Religion berichten die Viertklässler – sie beschäftigten sich mit dem Reich Gottes.
 
 

Weiter lesen »

Grillfest der 2d

 
 
 
 
 
Die Klasse 2d war in diesem Schuljahr ganz schön aktiv – und hat sich ein schönes Grillfest verdient! Davon berichten die Kinder selbst.
 
 

Weiter lesen »

» Neuere Beiträge