«

»

Frühjahrsputz im Kleiderschrank

Auch Spielsachen wechselten die kleinen Besitzer/innen

Auch Spielsachen wechselten die Besitzer/innen

 

 

 

Pünktlich zum Frühlingsstart konnten die Kleiderschränke ausgemistet werden – beim Kleiderbasar des Fördervereins gab es die Gelegenheit, die besten Stücke weiterzuverkaufen.

 

 

 

 

Die allermeisten Verkäufer/innen äußerten sich zufrieden mit der diesjährigen Resonanz auf den Frühlings-Kleiderbasar, und auch die Cafeteria-Kasse klingelte zugunsten der Schulkinder am Bodenländchen. Was aber noch viel schöner ist: Spielsachen und vor allem Kleidung, die viel zu schnell zu klein geworden ist, können für andere wieder von Nutzen sein. So kann gleichzeitig mit dem Spaß beim Verkauf und dem dabei erworbenen Geld der Blick auf den nachhaltigen Umgang mit Kleidung und Spielzeug gelenkt werden. Die Erwachsenen leben den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen auf einfache und wirkungsvolle Weise vor.

Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, hier vor allem an die Vorstandsmitglieder des Fördervereins, ohne deren Engagement die Veranstaltung nicht hätte stattfinden können!