«

»

Großer Tag für kleine Künstler/innen

Gruppenbild mit Bürgermeisterin

Gruppenbild mit Bürgermeisterin

 

 

Unsere Verbandsgemeindebürgermeisterin Christiane Horsch rief zum Malwettbewerb rund um die Weihnachtsgrußkarte der Verbandsgemeinde Schweich auf, und die Kinder der Klassen 1b, 1c, 2a und 3a folgten der Aufforderung begeistert.

 

 

 

 

Fleißig zeichneten, malten und klebten die kleinen Künstlerinnen und Künstler, damit ihre Entwürfe in die Auswahl der schönsten Weihnachtskarten gelangen sollten. Vier von ihnen ist dies sogar gelungen – auch wenn der 1. Platz in diesem Jahr nach Fell ging. Trotzdem wurden die vier Preisträger/innen von Frau Horsch zur feierlichen Preisverleihung in den großen Sitzungssaal geladen – natürlich in Begleitung ihrer Eltern und Lehrerinnen. Dort wurden die preisgekrönten Entwürfe in feierlichem Rahmen bei Tee und Plätzchen gewürdigt. Die Entwürfe sind derzeit im ersten Stock des Verwaltungsgebäudes ausgestellt und können dort bewundert werden. Wie kindgerecht und gelungen diese Aktion war, davon erzählen die strahlenden Augen der Geehrten. Wir freuen uns über die schöne Einladung und hoffen, dass es auch im nächsten Jahr wieder einen Malwettbewerb geben wird!