«

»

Mit dem „Zeitenmann“ in die Weihnachtsferien

 

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

 

 

Frohe Weihnachten wünscht die Schulgemeinschaft der Grundschule am Bodenländchen – und die 4d hat dazu noch einmal ihr umjubeltes Weihnachtsmusical „Der Zeitenmann“ für alle Klassen vorgeführt.

 

 

 

 

 

Die Aufführung für die Eltern war schon ein großer Erfolg, nun hatte die 4d sich dazu entschlossen, ihr Weihnachtsmusical allen Klassen zu zeigen und sie damit in die Weihnachtsferien zu entlassen.

Im Stück geht es um den Zeitenmann, der eifersüchtig ist auf den Rummel um den Weihnachtsmann. Dabei hat er eine viel wichtigere Aufgabe zu erfüllen: Er wacht schließlich darüber, dass die Jahreszeiten ordnungsgemäß ablaufen und dass Wochen- und Tagesrhythmus in festen Bahnen ziehen. Nun beschließt er, alles durcheinander zu bringen, damit man seine Wichtigkeit erkennt. So kommt es, dass der Osterhase mitten beim Geschenkebasteln auftaucht und das Wetter ein bisschen verrückt spielt. Zum Glück können Wichtel und Hasen zwischen dem Weihnachtsmann und dem Zeitenmann schlichten – Weihnachten ist eben doch auch ein Fest der Versöhnung.

Mit diesem toll vorgetragenen und von Klassenlehrer Michael Lugert einstudierten Stück können wir gelassen in die Ferien gehen und freuen uns darauf, uns im Jahr 2015 gesund, gut erholt und mit vielen neuen Eindrücken wiederzusehen!