«

»

Zum Ballspiel

Nicht nur in WM-Zeiten beliebt: die Fußball-AG

Nicht nur in WM-Zeiten beliebt: die Fußball-AG

 

 

 

 

Die Grundschule am Bodenländchen ist nicht nur eine Ganztagsschule, sondern auch Partnerschule für Bewegung, Spiel und Sport. Daher haben wir uns an zwei Donnerstagen die Basketball- AG in der Turnhalle und die Fußball- AG auf dem Schulhof mal etwas genauer angesehen.

 

 

 

Eric und Mariam leiten die Basketball- AG, an der Jungs und Mädchen der verschiedenen Klassen teilnehmen. Wir haben den beiden Trainern ein paar Fragen gestellt und den Kindern beim Training zugesehen. Die Übungseinheiten beginnen immer mit einem Aufwärmspiel, z.B. Fangspiele, natürlich immer mit einem Basketball. Anschließend wird in kleineren Gruppen das Dribbling und der Korbwurf geübt. Selbstverständlich gibt es am Ende noch ein Spiel. Unsere Umfrage hat außerdem ergeben, dass die AG allen gefällt!

An einem weiteren Donnerstag haben wir die Fußball-AG auf dem DFB-Minispielfeld besucht. Geleitet wird die AG von unserer Klassenlehrerin Frau Stoffel. In ihrer AG sind sehr viele Kinder, denn alle mögen Fußball und das DFB-Feld ist auch in den Pausen am Morgen immer besetzt. Auch hier üben die SpielerInnen das Passspiel mit einem Partner und den Torschuss. Im Anschluss werden Mannschaften gewählt und ein kleines Turnier gespielt. Unsere Umfrage hat auch hier ergeben, dass die AG allen Kindern gefällt!

Reporterteam: Sarah und Lukas

Hier noch ein paar Bilder:

resized_DSCN0699

resized_DSCN1486