«

»

Schnuppernachmittag Bläserklasse

So kann man große Töne spucken

So kann man große Töne spucken

 

 

 

 

 

Auf geht’s in die nächste Runde: Talente für die Bläserklasse gesucht!

 

 

 

Wieder einmal gab es großes Interesse an der Möglichkeit, das Spielen eines Blasinstrumentes zu erlernen und in einem kleinen Orchester im schulischen Rahmen zu spielen. Alle Zweitklässler hatten die Gelegenheit, die angebotenen Instrumente zu testen und eine Auswahl zu treffen. Die Instrumentallehrer Herr Corde, Herr Hofer, Herr Hertgen und Frau Berndt stellten fest, ob das Instrument für das jeweilige Kind geeignet ist oder nicht. So konnte schnell die bestmögliche Instrumentenverteilung stattfinden. Jetzt müssen sich die Kinder mit ihren Eltern entscheiden, ob sie die Bläserklasse für zwei Jahre verbindlich besuchen möchten oder nicht – wir hoffen auf begeisterten Bläsernachwuchs, denn durch die großzügige Unterstützung der Sparkassen-Schulstiftung hat die Schule eigene Instrumente für den Verleih angeschafft.