«

»

Kopfkino zum bundesweiten Vorlesetag

Ohrenschmaus für die 1a: Schülerinnen des DBG lesen aus "Die Olchis"

Ohrenschmaus für die 1a: Schülerinnen des DBG lesen aus „Die Olchis“

 

 

 

 

 

Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich viele Klassen der Grundschule an Aktionen zum bundesweiten Vorlesetag und wurden so in fremde Welten entführt. Zumindest im Kopf…

 

 

 

Einmal mehr boten sich die Schüler/innen der Lese-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums an, um bei unseren Erstklässlern Geschichten aus Kinderbuchklassikern vorzutragen. Auch Marlene Binz von der Volksbank Trier kam zu Besuch und gab Geschichten vom Michel aus Lönneberga zum Besten. Sogar die Kinder aus der Literaturwerkstatt unserer Grundschule hatten sich vorbereitet und lasen in Zweierteams aus ihren jeweiligen Lieblingsbüchern vor.

Der bundesweite Vorlesetag findet jedes Jahr am 3. Freitag im November statt und soll die Bedeutung des Vorlesens ins Gedächtnis rufen. Da Sprache der Schlüssel zur Bildung und zur Teilhabe in der Gesellschaft ist, kommt dem Lesen und Zuhören ein hoher Stellenwert zu. Zur Stärkung der Vorlesekultur beteiligt sich die Grundschule am Bodenländchen immer wieder gerne an diesem Aktionstag und bedankt sich bei allen Vorleserinnen und Vorlesern!