«

»

Hundstage

Ben vor seinem Sommerferien-Hundeknochen

Ben vor seinem Sommerferien-Hundeknochen

 

 

 

 

Hundstage, so nennt man die heißen Tage Ende Juli bis Ende August, die uns nun bevorstehen. Ob Schulhund Ben mit seinem dicken, flauschigen Fell sie herbeisehnt?  Die Kinder auf jeden Fall schon: Sie freuen sich auf die Ferien, und Ben hat sich für seine Arbeit im vergangenen Schuljahr seinen Knochen redlich verdient!

 

 

 

Das Sternbild des großen Hundes mit seinem hellen Stern Sirius geht auf – daher haben die erwähnten Tage ihren Namen. Sie fallen bei uns immer zumindest teilweise in die Sommerferien. Daher müssen die Kinder im Schulhund-Projekt ausgerechnet an den Hundstagen auf ihren geliebten Ben verzichten. Ein Spaziergang in den Ermesgraben und ein großer Hundeknochen, der von Ben am Ende gefunden werden muss, sind der Dank für ein tolles neues Projekt im vergangenen Jahr. Und welch ein Glück: Auch nach den Hundstagen bleibt Ben der Grundschule am Bodenländchen erhalten!