«

»

Von Nebel und Eisstockschießen

Auch das Abendprogramm kann sich sehen lassen!

 

 

 

 

 

Und weiter geht’s mit den Berichten vom SKI-Projekt – wir lesen wehmütig von den Erlebnissen der vier Schweicher Schulen…

 

 

Skitag 2! Oder: vier Schulen im Nebel….

13.02.2017

Nach dem Frühstück starteten wir mit dem Bus in unseren 2. Skitag. An der Talstation wartete die Gruppe auf uns, die bereits alle Skier und Schuhe für uns vorbereitet hatten. Mit der Gondel fuhren wir durch Nebel  – oben erwartete uns strahlender Sonnenschein! Bis zum Mittagessen genossen wir die gut präparierten Pisten. Nach dem Essen zog der Nebel jedoch hoch und wir fuhren etwas früher zurück. Am  Abend ging es zum Eisstockschießen ins Stadion mit Siegerehrung und Tralala.

Unsere heutigen Preise gingen an:

„Pistensau“:                                     Liu

„Held(en) des Tages“:                    Domenic und Nils

„Skifahrer(in) des Tages“:               Dennis