«

»

AGs stellen sich vor: Die AG „Rund ums Pferd“

Gruppenbild mit Pferd

 

 

 

 

 

Dass das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt, können derzeit sechs Kinder vom Bodenländchen in der neu eingerichteten AG „Rund ums Pferd“ erleben.

 

 

Dank des Engagements unserer FSJlerin Lucia Haasenritter und der Pferdehofleiterin mit Sendungsbewusstsein Ulrike de la Chevallerie können wir in diesem Jahr erstmalig eine Reit-AG für unsere Kinder anbieten. Auch wenn der Weg bis zur Wirkungsstätte ein bisschen weiter ist: er lohnt sich… Auf dem Hof lernen die Kinder, was sie beachten müssen, wenn sie sich einem Pferd nähern, welche Bedürfnisse es hat, wie man es striegelt und ihm die Hufe auskratzt und wie man es führt. Worauf sich sicher alle am meisten freuen ist dann die Arbeit auf dem Pferd. Unter der fachkundigen Anleitung von Ulrike Chevallerie können die Kinder stolz auf ihre Fortschritte auf dem Pferd blicken. Und dabei ist es einmal ganz egal, ob man in der Schule zu den Besten gehört oder nicht.