«

»

Öffne dein Herz!

Mitmachen ist angesagt bei der Gebetsstunde in der ehemaligen Synagoge

 

 

 

 

 

Schlechte Nachrichten erreichen uns täglich – Krieg, Verfolgung und Unrecht auf der ganzen Welt sind allgegenwärtig und belasten auch unsere Kinder. Zeit, sein Herz für die schönen Dinge zu öffnen und sich mit Freude und Liebe zu begegnen. Die Religionsgruppen des 4. Schuljahres stellten dies ins Zentrum ihrer Gebetsstunde im Rahmen des „Ewigen Gebetes“.