«

»

Einfach klasse, dass du da bist!

Bunte Schultüten warten darauf, geöffnet zu werden…

 

 

 

 

 

88 frisch gebackene Erstklasskinder konnten in diesem Schuljahr am Bodenländchen begrüßt werden – trotz großer Hitze fand die Aufnahme viel Zuspruch, und unsere Viertklässler freuen sich auf die Aufgabe als Paten.

 

 

 

Volles Haus in der Pfarrkirche St. Martin beim Einschulungsgottesdienst mit Herrn Knobloch: Gewohnt locker und kindbezogen gestaltete er den Beginn eines neuen Lebensabschnittes für die aufgeregten Schulneulinge. In der Bodenländchenhalle angekommen, schlug schon die Hitze eine erste Schneise in die Besucherzahl. Etliche Omas und Opas warteten lieber im kühlen Zuhause auf die Familie, während die Patenklassen mit kurzweiligen Liedbeiträgen die Neuen am Bodenländchen begrüßten. Und auch Schulleiterin Frau Steinmetz hatte ein Einsehen und machte es kurz – nach den guten Wünschen für eine glückliche Schulzeit entließ sie den jetzt schon legendären Jahrgang, der seine Schulkarriere mit Hitzefrei beginnt,  und dessen Lehrkräfte in die Klassenräume. Derweil vergnügten sich die mitgekommenen Gäste bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken auf dem Schulhof, wie immer ansprechend serviert vom Förderverein der Schule. So wünschen wir auch an dieser Stelle nochmals alles Gute für den Schulstart – wir freuen uns über diese bunte, neugierige und quirlige Verstärkung und sagen mit dem Titel des Begrüßungsliedes: Einfach klasse, dass du da bist!