«

»

Fährturmlauf kennt nur Gewinner

Kenan läuft als Erster über die Ziellinie beim Lauf seiner Altersklasse

 

 

 

 

 

Bei bestem Wetter, guter Laune und einem Läuferrekord wurde am Wochenende ein Lauffest der Sonderklasse gefeiert – der Lauftreff Schweich zeigte einmal mehr seine organisatorischen Fähigkeiten. Kein Wunder, dass man allerorten nur in strahlende Gesichter blicken konnte.

 

 

 

Ob Kuchen oder Getränke, Musik oder Informationen, Begleitfahrräder, Wasserstände oder straffe Zeitorganisation: An alles hatte der Lauftreff gedacht, und sogar das Wetter war punktgenau bestellt. Neben dem Läuferrekord war sicher auch ein Besucherrekord zu vermelden – so viele Laufinteressierte feuerten sicher noch nie bei den Läufen an. Die Kinderläufe liegen dem Verein besonders am Herzen, denn hier sammelt der zukünftige Nachwuchs seine ersten Erfahrungen. Und vom Lauffieber infiziert, wird sicher der ein oder die andere später das Laufen als gesunden Ausgleichssport weiterbetreiben – oder vielleicht sogar um Medaillen mitlaufen. Aber das war auch bei diesem Fährturmlauf eigentlich Nebensache – Gewinner waren alle, die zu diesem tollen Ereignis den Weg ins Leichtathletikstadion gefunden hatten.