«

»

Schweich bleibt ungeschlagen bei Basketball-Grundschulliga

Spielfreude schon beim Warmspielen

 

 

 

 

 

Am heutigen Sonntag waren die Teams der Grundschule Pfalzel und der Grundschule am
Bodenländchen in der Sporthalle der Grundschule Zewen zu Gast, um die nächste Runde in der
Basketball-Grundschulliga zu spielen.

 

 


Der Gastgeber empfing alle mit Kaffee, Kuchen, kalten Getränken und heißen Würstchen. Zudem
wurde die Halle mit Musik beschallt, so dass das Gefühl aufkam, man befände sich in der Arena
Trier und besuche ein Spiel der Gladiators.
Die Teams ließen sich von der guten Stimmung bereits in der Einspielphase anstecken und
zeigten den Fans auf der Empore, dass alle auf die zweite Runde gut vorbereitet
waren. Unermüdlich wurden die neuen gelben Basketbälle gekonnt gedribbelt, gepasst und durch
die Körbe geworfen, denn für die Frühjahrsrunde hatten Jeder und Jede noch einmal trainiert.
Unsere Dritt- und Viertklässler der Schweicher Schule glänzten auch dieses Mal mit einer tollen
Mannschaftsleistung, und es gab wieder spannende Spiele zu bestaunen. Kämpferische
Laufduelle konnte man ebenso sehen wie schnelle Passspiele. Der Einsatz der Mädchen und
Jungen aus Schweich lohnte sich. Ohne ein Spiel verloren zu haben, konnte man die Woche als
Gruppenerster ausklingen lassen. An der Trefferquote wird aber weiterhin verstärkt gearbeitet!