«

»

„Freude schöner Götterfunken“ mit der Maus

Viele kennen die Sachgeschichten mit der Maus nur aus dem Fernsehen, die Kinder der 2d durften nun live dabei sein – ein Bericht über einen außergewöhnlichen Ausflug.

Am Freitag machte sich die Klasse 2d zusammen mit der Grundschule Kordel auf den Weg nach Köln in die Philharmonie. Dort brachte ihnen die Maus mit der Unterstützung des Moderators Johannes Büchs und des WDR Sinfonieorchesters im Rahmen eines Mauskonzertes das Leben und die Musik Ludwig van Beethovens näher. Auch die Titelmelodie der „Sendung mit der Maus“ durfte nicht fehlen. Ganz nebenbei erfuhr man noch viel Wissenswertes über Instrumente und das Orchester. Die Maus in Übergröße, Sachgeschichten, Quizfragen, Tanz- und Klatscheinlagen und am Ende das gemeinsame Singen der Europahymne mit Orchester und Chor boten viel Abwechslung und Spaß. Obwohl Freitag, der 13. war, war es ein sehr gelungener Tag!