«

»

Teilen kann so schön sein…

Die 2d freut sich über die Riesenbrezeln - die selbstverständlich geteilt werden

Die 2d freut sich über die Riesenbrezeln

 

 

 

 

 

Auch zum Martinsjahr fanden sich wieder Kinder der Levana- der Meulenwald- und der Grundschule gemeinsam mit denen der Kita der Lebenshilfe zusammen, um das Martinsfest zu feiern.

 

 

Das Interesse am heiligen Martin ist bei den Kindern ungebrochen. Als Vorbild in Sachen Teilen ist er allen bekannt, vor allem aber wegen der leckeren Martinsbrezeln und den stimmungsvollen Laternenumzügen. In der Pfarrkirche St. Martin konnte ihm daher besonders gut gedacht werden. Die Klassen 2b und 2d hatten als Beitrag die Legende von der Mantelteilung mitgebracht, die viel Bewunderung fand. Dass der anschließende Laternenumzug von einem „St. Martin“ zu Pferde begleitet wurde, fand vor allem deshalb so viele Begeisterte, weil das Pferd sich über die Streicheleinheiten der Kinder freuen durfte. Auf dem Schulhof der Meulenwald-Schule wurden nach dem Singen riesige Martinsbrezeln für die teilnehmenden Klassen verteilt. Natürlich zum Teilen und gemeinsam genießen.

resized_dscn1562